Die fabelhafte Frau Löffelchen – Buchtipp

Verfasst am 11.02.2020 | Abgelegt unter Buchtipps

(Werbung) Die „Teskjekjerringa“ (Die Teelöffelfrau) ist eines der bekanntesten Kinderbücher Norwegens und nun endlich auch auf Deutsch erhältlich.
Alf Prøysen schrieb die Geschichten in den 1950er Jahren. Erstmals erschienen diese 1956 in einem schwedischen Verlag, ein Jahr später dann auch in Norwegen.

Erzählt wird von Frau Löffelchen, wie sie im Deutschen heißt, die auf einem Hof am Rande des Waldes wohnt und ab und zu, wie aus dem Nichts, plötzlich schrumpft und so eine andere Perspektive vom Leben gewinnt. Sie ist durchaus streng und gradlinig, aber auch offenherzig, voller Wärme und vor allem pragmatisch. Frau Löffelchen findet immer eine Lösung, gibt nie klein bei und lässt sich nicht unterkriegen, egal was passiert.

Die Geschichten sind wie Märchen, teils auch im Stile einer Fabel, aufgebaut. Es geht also weniger um sprachliche Finesse sondern eher um einen bestimmten moralischen Hintergrund, der humorvoll-heiter vermittelt werden soll. Insofern kann und darf man keine Astrid-Lindgren-Erzählungen erwarten. Wer dies sucht, wird eher bei Maria Parr und Maja Lunde fündig. Prøysens „Frau Löffelchen“ spinnt vielmehr die Märchen von Asbjørnsen und Moe weiter und versetzt die Handlung in eine modernere Zeit. Übersinnlich geht es natürlich zu, immer dann, wenn wieder die Verwandlung ansteht. Auch negativ besetzte Charaktere sind zu finden. Anders als bei Asbjørnsen und Moe trifft es jedoch nicht, oder nicht nur, die Frauen, sondern eher die Männer, speziell Frau Löffelchens Gatte, der als mürrisch und griesgrämig beschrieben wird.

Ich finde, das Buch ist eine tolle Entdeckung und eine wahre (Vor-) Lesefreude für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren. Nicht zuletzt auch wegen der tollen Bilder der norwegischen Illustratorin Annine Qvale.

Dieses wundervoll gestaltete Märchenbuch könnt ihr bei Amazon versandkostenfrei bestellen.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder der Nordkapreise 2019.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.