Gefrorenes Nass

Verfasst am 19.01.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen, Wetter / Jahreszeiten

Foto: Konrad Konieczny
Fährt man im Winter durch Norwegen, so fallen die zahllosen gefrorenen Wasserfälle am Wegesrand auf. Sie begegnen einem meist schon an der E 6, kurz hinter Oslo, und begleiten den Gast auf der ganzen Reise. Besonders schön sind natürlich die richtig großen Wasserfälle anzusehen. Einer von ihnen ist der Steindalsfossen bei Norheimsund an der RV7, östlich von Bergen. Das Besondere an diesem ist nun, dass man hinter ihm entlang gehen kann – auch im Winter. Gleichwohl sind dann Steigeisen angeraten, denn es ist, wie auf dem Bild erkennbar, sehr glatt.

Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.