Ostnorwegen

Verfasst am 15.09.2017 | Abgelegt unter Ostnorwegen / Telemark

Viele Reisende reisen auf der E 6 recht schnell durch Ostnorwegen, auf dem Weg nach Nordnorwegen. Dies sicher zu Unrecht, gibt es hier doch eine Menge zu Sehen und zu Erleben.
Ostnorwegen ist geprägt durch endlose Wälder, kristallklare Seen und hohe Berge, deren höchste im Gebirge Jotunheimen zu finden sind. Doch auch die Gebirgsregionen Rondane und Dovrefjell laden zum Entdecken und Wandern ein.
Im Winter führen Tausende Kilometer Loipe über die endlosen Hochebenen und große Alpinzentren laden zum Skifahren ein. Zentrum des Tourismus sind das Hallingdal und Lillehammer, wo auch das wundervolle Freilichtmuseum „Maihaugen“ einen Besuch lohnt. Hier steht auch eine der schönsten Stabkirchen des Landes. Weitere sind in Ringebu und im idyllischen Numedal zu besichtigen.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.