Schneechaos – Copyright Heiko Scholze

Beitrag vom Dienstag, 16. Januar 2018

Schneechaos in Ostnorwegen

Der Sturm über Europa brachte dem Osten Norwegens in den letzten Stunden bis zu 50 cm Neuschnee. Die Polizei rät dazu, die Fahrzeuge stehen zu lassen, unter anderem, da Räumfahrzeuge es nicht schaffen, alle Straßen frei zu halten. Einige LKW`s haben sich bereits im Schnee festgefahren.
Viele Pässe wurden gesperrt. Im Gebirge besteht die Gefahr von Lawinen.

Zeitweise waren 13.000 Haushalte im Süden des Landes ohne Strom. Vielerorts bleiben Schulen und Kindergärten geschlossen.

Hier einige Impressionen und ein Video vom NRK.

Die nachfolgenden Bilder stammen aus Asker bei Oslo und der Region Lillehammer. Danke an Stephanie und Heiko.

Lesetipps

Unsere Empfehlungen