Snøgg – Norwegen kompakt – Woche 24

Verfasst am 08.06.2015 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

„Norwegen kompakt“ informiert in kurzer Form über aktuelle Ereignisse,
und zwar „snøgg“ -> rasch, geschwind, schnell
TV-Tipps + Termine + Kurznachrichten + Wissenswertes + Kurioses

Ferienhäuser in Norwegen – Jetzt buchen!
Der Norwegen-Shop

Kurznachrichten / News

– Oslo wächst schneller
In Folge des Statistischen Landesamtes (ssb) wächst die norwegische Hauptstadt schneller als vermutet. 2030 könnten es 819.000 Menschen sein, 12.000 mehr als bisher angenommen. Ursachen hierfür sind in eine höhere Geburtenrate, eine sinkende Sterberate und eine steigende Zuwanderung (Landflucht). Zum Jahreswechsel hatte Oslo 648.000 Einwohner.

– Kulisse für Filme
Norwegens Regierung möchte mit einer neuen Verordnung mehr Filmschaffende ins Land holen. Da es derzeit sehr teuer ist, Filme in Norwegen zu drehen, sollen Produzenten künftig gefördert werden können. Die Regelung tritt ab 2016 in Kraft.

– Verkehrsprobleme durch Tunnelsanierung
In den kommenden vier Jahren sollen Oslos Tunnel saniert und modernisiert werden. Dadurch wird die Kapazität um 50 % eingeschränkt werden. Das Verkehrsamt bittet Autofahrer auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.
Da viele Osloer ihren Urlaub außerhalb der Stadt verbringen, ist für den Sommer mit nur wenigen Behinderungen zu rechnen.

– Fußball
Am Wochenende begann die Fußball-WM der Frauen in in Kanada. Norwegen spielt mit Deutschland in einer Gruppe. Die norwegische Mannschaft war ein Mal Weltmeister, 1995. Auf Grund der schwankenden Testspielergebnisse im Vorfeld gilt Norwegen in diesem Jahr nicht unbedingt als Favorit.

– Fußball II – Nachtrag
In einem Testspiel im Osloer Ullevål-Stadion trennten sich Norwegen und Schweden torlos. Es war das erste Aufeinandertreffen der fußballerischen Ausnahmetalente beider Länder, Zlatan Ibrahimovic (34) für Schweden, bei FC Paris Saint-Germain unter Vertrag steht, und Martin Ødegaard (16) für Norwegen, der für Real Madrid zum Einsatz kommt. Zudem traten viele Bundesliga-Legionäre an.

VERANSTALTUNGEN

7.5.-6.9. Ausstellung Munch-van Gogh, Oslo
2.-5.7. TFF, Tanz & Folk-Festival Rudolstadt, Länderschwerpunkt Norwegen
21.6.-3.7. MiD Summer Festival, Leipzig

Motto der Woche

„Wasser braucht, wer weit gewandert, und zum Trocknen ein Tuch. Auch ein freundliches Wort darf nicht fehlen, aufmerksames und andächtiges Schweigen.“
aus: Hávamál – So sprachen die Wikinger

TV-Tipps

Vom 01.06. bis 15.06.2015
01.06. Verschollen vor Spitzbergen, Vorstoß ins Polarmeer, 6 Uhr, Phoenix
02.06. Der Olavsweg, Pilgern in Norwegen, 3 Uhr, Phoenix
03.06. Untergang der Wikinger, Die Missionierung des Nordens, 15.15 Uhr, Phoenix
07.06. Naturwunder, Weltreise – Von Patagonien bis Norwegen, 17.15 Uhr, SFzwei
11.06. Zwischen Himmel und Erde, Spitzbergen, Tanz der Nordlichter, 15.50 Uhr, arte
12.06. Wildnis wider Willen, Schlaflos in Norwegen, 21.15 Uhr, DMAX
13.06. Am Sognefjord, Norwegens mächtigster Meeresarm, 12 Uhr, mdr
13.06. Norwegen – Leben am Hardangerfjord, 12.45 Uhr, mdr
14.06. Wildes Skandinavien: Norwegen, 10.15 Uhr, mdr
15.06. Oslo, 31. August, Film, 21.55 Uhr, arte

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder meiner Reise nach Oslo im Mai 2018, anlässlich des norwegischen Nationalfeiertags. Die Reise fand in Zusammenarbeit mit dem Nordis-Magazin statt.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

– 323.802 km² ist Norwegen groß, und damit etwas kleiner als Deutschland. Rechnet man jedoch den von Norwegen verwalteten arktischen Archipel Spitzbergen mit hinzu, sind es 384.824 km².

– Im Gegensatz zu Mitteleuropa ist Norwegen äußerst dünn besiedelt. Gerade einmal 5,2 Millionen Menschen sind im Lande der Wikinger und Elche zu Hause, 660.000 von ihnen wohnen in Oslo, 279.000 in der zweitgrößten Stadt Bergen.

– Norwegen streckt sich reichlich in die Länge. Ganze 1.572 km sind es vom Südzipfel, dem Kap Lindesnes, bis zum Nordkap. An seiner schmalsten Stelle misst das Land gerade einmal 6330 Meter.

– Die Landessprache ist Norwegisch, allerdings in zwei schriftlichen Varianten: bokmål und nynorsk. Dies macht sich auch beim Ländernamen bemerkbar. Heißt Norwegen auf bokmål „Norge“, so trägt das Königreich auf nynorsk die Bezeichnung „Noreg“.
Zweite Landessprache ist Samisch, wenngleich diese nicht alle erlernen müssen.

Bezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

-> Der Lærdalstunnel ist mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt. Er führt von Lærdal nach Aurland in Westnorwegen und besitzt drei große, beleuchtete Felshöhlen, in denen man auch anhalten kann.

-> Der Fjærlandstunnel ist der einzige Tunnel der Welt, der unter einem Gletscher entlang führt.

-> Der Eiksundtunnel führt 287 m unter dem Meer entlang und ist somit der tiefste Untersee-Straßentunnel der Welt. Zumindest noch. Tiefere Unterseetunnel sind in Norwegen bereits im Bau.

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.

An- und Weiterreise Norwegen

– Ausweis reicht
– Kinder: eigener Kinderreisepass
– Zollvorschriften beachten (speziell für Alkohol und Tabak)
– Einreise mit Tieren -> Link
– Währung: Norwegische Krone (Kurs ca. 1:9,5)
– Geld: Abheben an Geldautomaten vor Ort möglich
– Ca. 50 Euro schon vorab auf der Bank tauschen
– Tipp: Infoseite der Kgl. Norwegischen Botschaft

Anreise
-> Auto:
Über Dänemark (Fähren ab Hirtshals)
Über Schweden (Fähren ab Fähren ab Kiel, Puttgarten, Travemünde, Rostock)
Ab Deutschland (Fähre Kiel-Oslo)

-> Billigflieger:
Norwegian: ab Berlin, Hamburg, Köln, München, Wien nach Oslo. Ab Berlin auch nach Stavanger, Bergen und Trondheim.

Reisen in Norwegen

-> Geschwindigkeitsbegrenzung:
Innerorts: 50 km/h, Landstr.: 80 km/h, Autobahn: 100 km/h

-> Reisegeschwindigkeit:
Durchschnittl. 60-70 km/h, Tagespensum: max. 200 – 300 km

-> Maut:
Kosten pro Urlaub ca. 30-60 Euro/Auto. An den Mautstationen einfach durchfahren.
Zahlung: Rechnung wird zugesandt. (Außer Atlantiktunnel)

-> Fähren:
An Hauptstr.: mehrmals pro Stunde. An kleinen Nebenstr.: 1-5 x / Tag.
Kosten pro Urlaub: 20-120 Euro (je nach Region)

-> Typisch Norwegen:
22.700 Brücken, 952 Straßentunnel, 32 Unterseetunnel und tausende Kreisverkehre…