Widerstand gegen Utøya-Genkstätte

Verfasst am 22.03.2014 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter, Gesellschaft / Leben in Norwegen

Auf der Insel Utøya, auf der der am 22. Juli 2011 bei einem Amoklauf 69 Menschen getötet wurden, soll ein Mahnmal für die Opfer errichtet werden. Dazu wurde ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Von den 300 eingereichten Vorschlägen ging jener des schwedischen Künstlers Jonas Dahlberg als Gewinner hervor. Dahlberg schlägt vor, der Landzunge Sørbråten gegenüber der Insel eine optische Wunde in Form eines künstlichen Kanals zuzufügen. An die Wände entlang des Wasserlaufes sollen die Namen der Opfer eingraviert werden. Viele Anwohner, wie auch zahlreiche Hinterbliebene wehren sich nun vehement gegen den Gewinnervorschlag. Zum einen befürchten sie, dass ein solches Mahnmal nicht dem stillen Gedenken dient, sondern zu einer Touristenattraktion wird. Bewohner der Region möchten zudem am liebsten mit dem Geschehenen abschließen und nicht Tag für Tag durch ein solch monumentale, weithin sichtbares Mahnmal an das Massaker erinnert werden. Zudem zweifeln Geologen die Realisierung des Projektes, da der Untergrund aus porösem Schiefer besteht und die Wände des geplanten Kanals somit nicht stabil genug wären. Viele Hinterbliebene beanstanden, dass sie bei dem Wettbewerb kein Mitsprachrecht hatten und möchten den Namen ihres Angehörigen nicht öffentlich zur Schau gestellt wissen.
Die acht Sieger-Vorschläge für die Gedenkstätte sind hier einzusehen.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.