17. Mai – Norwegens Nationalfeiertag

Verfasst am 17.05.2014 | Abgelegt unter Feste / Traditionen / Festivals, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Kultur / Architektur / Design, Typisch Norwegisch

„Gratulerer med nasjonaldagen“ – „Glückwunsch zum Nationalfeiertag“
Dies hört man heute in Norwegen öfter und auch ich schließe mich dem an.

Die Verabschiedung des Grundgesetzes am 17. Mai jährt sich heute zum 200. Male und wird groß gefeiert. Über die Bedeutung des Tages für Norwegen könnt ihr hier nachlesen.

Begangen wird der 17. Mai typisch norwegisch, d.h. nicht mit Militärparaden und spektakulärem Pomp, sondern mit farbenfrohen Umzügen von Fahnen schwenkenden Kindergarten- und Schulklassen und Musikkapellen. Besonders gern wird zu diesem Anlass die bunad, die norwegische Tracht getragen, welche je nach Region farblich und gestalterisch unterschiedlich ausfallen kann.
Mit von der Partie sind auch die Russ, die norwegischen Abiturienten, über die man hier mehr erfahren kann.

Gesungen und gespielt wird an diesem Tage natürlich auch die norwegische Nationalhymne „Ja vi elsker dette landet“ – „Ja, wie lieben dieses Land“, die zwischen 1859 und 1868 vom Nationaldichter und späteren Literaturnobelpreisträger Bjørnstjerne Bjørnson verfasst wurde. Die Melodie stammt von Rikard Nordraak.
Nachzulesen ist die Nationalhymne hier, nachzuhören auf dieser Seite. Hier findet sich zudem ein tolles Video.
Neben der Nationalhymne gibt es noch eine Reihe speziell für diesen Tag komponierte 17.-Mai-Lieder, wie „Norge i rødt, hvitt og blått“ (Norwegen in Rot, Weiß und Blau) und „Mellom bakkar og berg“ (Zwischen Hügeln und Bergen). Einige der Lieder können hier angehört werden.

Insofern: „Hurra for syttende mai!“ – „Hurra dem 17. Mai!“

Aktuelle Updates:

Aktuelle Berichte auf www.nrk.no und www.aftenposten.no

Bilder: Aktuelle 17.-Mai-Bilder

Umzüge: Aktuelle Bilder diverser Umzüge

Programm: 17.-Mai-Programm in den Großstädten

Auch die norwegische google-Version feiert den norwegischen Nationalfeiertag:
google-17-mai


Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,