Das passende Ferienhaus in Norwegen finden

Verfasst am 20.10.2017 | Abgelegt unter Reisen in Norwegen

Als in anderen Ländern der Aufenthalt im Ferienhaus noch eine exotische Urlaubsform war, gab es in Norwegen schon „hytter“ verschiedener Größe und Ausstattung. Natürlich hat sich jedoch vor allem bei dem letzten Punkt in den letzten Jahren viel geändert. Waren es einst hauptsächlich Häuser ohne viel Komfort, die angeboten wurden, so reicht die Bandbreite heute von der schlichten Holzhütte bis hin zur Luxusunterkunft mit Sauna und Schwimmbad.

Wahl der richtigen Region

Bei der Buchungsauswahl ist Norwegen meist in vier Regionen gegliedert: Fjellnorwegen (Ostnorwegen), Fjordnorwegen, Südnorwegen und Nordnorwegen.

Fjellnorwegen ist jene Region nördlich von Oslo und umfasst die höchsten Gebirge, also Fjelle, des Landes. Typische Urlaubsort sind hier Lillehammer, mit Sjusjøen und Skei, das Østerdalen und Jotunheimen.

Fjordnorwegen hingegen umfasst den gesamten Westen des Landes, also meist alle Fjorde und Küstenlandschaften zwischen Stavanger im Südwesten und Trondheim in der Mitte. Typische Urlaubsregionen sind der Boknafjord, der Hardangerfjord und der Sognefjord. Bei Anglern ist die Insel Averøy zudem sehr beliebt.

Für Wanderer ist nun besonders Ostnorwegen mit seinen einmaligen Gebirgslandschaften zu empfehlen. Der Westen und Norden ist hingegen für wetterfeste Naturliebhaber und / oder Angler besonders geeignet. Familien fühlen sich in den flachen Wandergebieten rund um Lillehammer besonders wohl. Zudem sind der etwas wärmere Süden, mit seinen vielen Badebuchten und Seen, und die Lofoten geeignete Ziele.

Wer nun zwar nicht ständig von einem Ort zum nächsten unterwegs sein, aber trotzdem nicht seinen gesamten Urlaub an einem Ort verbringen möchte, dem empfehle ich die Buchung von zwei Häusern in ganz unterschiedlichen Regionen. Zum Beispiel in der Fjordlandschaft Westnorwegens und im Gebirge im Osten des Landes. Möglich ist auch die Kombination Lofoten und Südnorwegen, wobei dann schon drei Wochen Urlaub möglich sein sollten.

Eine Unterkunft buchen

Man kann die Häuser entweder direkt beim Vermieter buchen (link) oder über einen großen Anbieter mit Buchungssystem und Service. Ein passendes Ferienhaus in Norwegen findet sich da ganz gewiss bei Inter Chalet.

Die Anmietung der Häuser erfolgt in der Regel von Samstag auf Samstag. Bei der Buchung direkt beim Vermieter können teilweise auch kürzere und abweichende Zeiträume gebucht werden.

In der Regel muss für das gebuchte Objekt eine Anzahlung geleistet werden. Der Restbetrag wird dann einige Woche vor Anreise überwiesen. Bei der Buchung von Privat ist teilweise auch die Barzahlung vor Ort üblich.

Anreise nach Norwegen

Ich empfehle die Anreise mit der Fjord Line. Ab Nord-Dänemark erreicht man mit dieser Fährlinie schnell und günstig Ziele in Süd- und Ostnorwegen. Außerdem bietet die Gesellschaft als einzige eine Direktverbindung nach Westnorwegen an. Die Kreuzfahrtfähren setzen von Hirtshals nach Bergen über.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,