Die Kraft der Gezeiten

Verfasst am 30.03.2014 | Abgelegt unter Made in Norway, Politik / Wirtschaft / Wissenschaft

Teil 2 über innovative Unternehmen aus Norwegen, deren Wurzeln in der Ölwirtschaft liegen.
Erneuerbare Energien liegen ja im Trend und sind aus klimatischer Sicht auch sehr sinnvoll. Überall entstehen Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke. Dabei gibt es eine Energiequelle die bislang kaum bis gar nicht genutzt wird, nämlich das Meer. Tag für Tag strömt das Wasser in Form von Ebbe und Flut vor den Küsten der Welt. Die norwegische Firma Flumill entwickelt nun moderne Gezeitenkraftwerke, die eben diese Strömungen in Energie verwandeln sollen. Die meisten Angestellten bringen dabei Erfahrungen aus der Ölbranche ein. Dabei geht es u.a. um die Verankerung des Kraftwerks auf dem Meeresboden und den Energietransport.
Derzeit gibt es weltweit sechs Gezeitenkraftwerke. Da diese ähnlich arbeiten wie ein Pumpspeicherwerk, sind ein Betondamm und ein Rückhaltebecken in welches das Wasser einströmen kann, notwendig. Der Eingriff in die Natur ist dementsprechend groß. Flumill hingegen möchte Gezeitenkraftwerke mit einer rotierenden Spirale ausstatten, die im Prinzip überall installiert werden kann (siehe Bild).  Der Eingriff in die Natur ist sehr gering und ebenso die Kosten.
Derzeit wird ein Versuchskraftwerk nahe Tromsø installiert.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,