Friluftslivsår oder: Es gibt sie wirklich noch!

Verfasst am 16.01.2015 | Abgelegt unter Leben in Norwegen, Sport / Freizeit / Wanderungen

Dieses Jahr ist in Norwegen das „Freiluftslebensjahr“, und wenn das nicht die Seele Norwegens beschreibt, dann weiß ich auch nicht. Weil sie ja so schon so „wenig“ an die frische Luft gehen, wird jetzt auch noch mal glatt ein ganzes Jahr dieser Leidenschaft gewidmet. Wettbewerbe für die besten Ideen werden ausgerufen, die Schulen eingebunden. Und wann geht es los? Sofort! Schnee, Eis, Kälte… nö, das stoppt keinen Norweger.

Gerade jetzt während ich das hier schreibe (Mitte Januar), sitzen einige von ihnen, darunter Kollegen und Schüler von mir und unserer Bürgermeister, in Zelten, um die Nacht an der frischen Luft zu verbringen. Mit Betonung auf frisch.

Ich weiß also jetzt: Es gibt sie wirklich noch. Richtige, echte Wikinger.

Und ich? Hatte ich nicht geschworen alle Erlebnisse mitzumachen? Alles Norwegische auszuprobieren? Jetzt habe ich mich auf Eis und Schnee gewagt, war mit einem Kutter draußen und bin mit Schneeketten auf einen Berg gestiegen. Und eine Nacht draußen ist nicht drin? Ich schaue mich hier um, sehe meine warme Tasse Tee, meine zwei Decken (und in meinem Wohnzimmer ist es nicht kalt) und mir fällt dazu nur der Text eines bekannten Liedes ein: „I would do anything … but I won’t do that!“ Sieht aus, als wäre ich eben einfach kein richtiger Wikinger.

Respekt! Ihr alle, die ihr jetzt da draußen sitzt!

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,