Kurioses Spitzbergen

Verfasst am 27.01.2018 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Spitzbergen / Svalbard

Die von Norwegen verwaltete Inselgruppe Spitzbergen, die auf Norwegisch den Namen Svalbard trägt, steckt voller Überraschungen und Besonderheiten.

Ihr wollt Spitzbergen entdecken und erleben?
Dann vertraut auf die Kompetenz von:
spitzbergen-reisen.de.

1. Permafrost
Dies bedeutet, dass der Boden dauerhaft gefroren ist. Im Sommer tauen jedoch die oberen Zentimeter auf. Betonfundamente haben auf diesem Untergrund keinen Halt, weshalb Häuser auf Pfählen errichtet werden.

2. Verboten zu sterben
Auch dafür ist der Permafrost verantwortlich, denn dieser ist ständig in Bewegung. Särge würden irgendwann wieder an der Oberfläche erscheinen. Da in die Kälte zudem die Körper konserviert heißt es: bitte sterben sie woanders. Der einstige Friedhof jedenfalls wurde vor 70 Jahren stillgelegt.

3. Das Saatgedächtnis der Welt
Da Permafrost gut konserviert und Norwegen ein sicheres Land ist, wurde auf Spitzbergen der Saaguttresor angelegt. Er erhält wichtiges Saagut und sichert es vor Krieg und Zerstörung, damit es auch zukünftige Generationen nutzen können.

4. Keine Katzen
Da nun auch die arktische Natur auf Spitzbergen selbst sehr verletzlich ist, sind Katzen nicht erlaubt. Vor allem natürlich die Vogelwelt soll so geschützt werden.

5. Waffen tragen
Eisbären lieben die Kälte – und haben Hunger. Daher muss zum Selbstschutz außerhalb der Orte eine Waffe getragen werden. Es ist daher sinnvoll, sich geführten Touren anzuschließen.

6. Lecker schmecker
Huset, das Haus, ist der einfache Name des nördlichsten Gourmetrestaurants der Welt. Man kann es sich in Longyearbyen, der „Hauptstadt“ Spitzbergens, also auch richtig gut gehen lassen.

7. Nördlichste Gondelbahn der Welt
Sie steht im kleinen Ort Ny Ålesund. Zwar dürfen nur Wissenschaftler sie benutzen, aber immerhin.

 

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… es in Norwegen über 1100 Tunnel gibt?

Zitat:
„Das Glück ist in Norwegen keine abstrakte Idee. Es setzt sich aus Holz, Gras, Fels und Salzwasser zusammen.“ (Hans Magnus Enzensberger)

 

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,