Norwegische Skilegende Stein Eriksen verstorben

Verfasst am 09.01.2016 | Abgelegt unter Berühmte Norweger

Stein Eriksen (11.12.1927-27.12.2015) war der erste Mann, der es schaffte, die Dominanz der Alpenländer in den alpinen Skidisziplinen zu durchbrechen und die erste olympische und die erste Welteiterschafts-Goldmedaille für ein anderes Land zu holen.
Insgesamt gewann er Gold bei den Olympischen Winterspielen in Oslo 1952 (Riesenslalom) und 3x Gold bei den Weltmeisterschaften in Åre 1954.
1951 und 1954 wurde er zu Norwegens Sportler des Jahres gewählt.

Der charismatische Skistar, der besonders für seinen eleganten Fahrstil bekannt war, wanderte nach seinen letzten Titeln in die USA aus, wo er zunächst als Skilehrer arbeitete.

Mit der Erfindung des Vorwärtssalto mit Skiern gilt er als Pionier und Gründervater unter den Ski-Freestylern.

 

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.