Die Trolle vom Porsangerfjord

Verfasst am 11.05.2014 | Abgelegt unter Mythologie / Sagen, Nord-Norwegen & Nordlicht

Der Porsangerfjord im äußersten Norden Norwegens ist ein vergleichsweise unspektakulärer, und doch ziemlich faszinierender Meereswasserarm. Er liegt unweit des Nordkapps und bietet erstaunliche Naturerlebnisse, wie azurblaues, an die Adria erinnerndes Wasser und, an seinem Ufer, faszinierende Dolomit-Felsen, wie man sie so nur von der Insel Gotland kennt. Zu finden sind diese am Trollholmsund. Geologen meinen, sie sind rund 700 Mio. Jahre alt und entstanden, als Wasser den Kalk löste und einige Härtlinge stehen blieben. Die Volksgruppe der Samen argumentiert hingegen, dass es sich ganz klar um versteinerte Trolle handelt. Und zwar um jene, die einst aus Richtung der Finnmarksvidda kamen und einen große Kiste voller Gold und Silber mit sich führten. Als diese nun zum Fjord kamen, konnten sie diesen nicht so ohne weiteres überwinden. Da nun gerade die Sonne sich anschickte aufzugehen, mussten sie rasch einen Unterschlupf suchen, um nicht zu Stein zu werden. Dass sie keinen fanden erklärt die acht „Gestalten“ die hier heute noch am Strand rumstehen. (Die Schatzkiste wurde übrigens bis heute nicht gefunden …)

Lage des Trollholmsundes.
Weitere Bilder.

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… … es in Norwegen über 22.700 Brücken gibt?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,