Der Kannestein

Verfasst am 31.05.2014 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Ganz im Westen Norwegens liegt das kleine Fischerstädtchen Måløy, dessen Name so viel wie „Insel am Ziel“ bedeutet. Wer sich hierher verirrt ist in der Tat am Ziel, denn wer noch weiter will, muss entweder ins Boot umsteigen oder umkehren.
Die Landschaft ist schroff, ebenso das Wetter. Ganze 14 Sonnentage gibt es hier – und dass pro Jahr wohlgemerkt. Stets bläst eine steife Brise und hohe Wellen brechen sich an Land. Da gibt irgendwann selbst der härteste Fels nach. Der Kannestein jedenfalls hat zwar noch einen ziemlichen Dickschädel, doch dieser steht auf ziemlich wackeligen Füßen. Zu finden ist dieses Natur-Kuriosum unweit von Måløy, am Ende einer Straße, nahe Oppedal. (Lage)
Lohnend ist übrigens auch eine Erkundung der Kontrastreichen Umgebung, wo es ein Refvik einen herrlichen Sandstrand und grüne, irisch anmutende Wiesen gibt. Ein Stopp lohnt auch das Leuchtfeuer Kåkenes Fyr, ganz im Norden der Insel.

Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.