Libelle Marienkaefer Buch

Beitrag vom Samstag, 25. Mai 2019

Libelle, Marienkäfer & Co. – Buchtipp

(Werbung) Biodiversität ist ein Thema, das uns alle angeht und nicht nur Thema auf den aktuellen Friday for Future – Demos ist. Angesichts des weltweiten dramatischen Artensterbens ist es an der Zeit, eine neue Wertschätzung aller Lebewesen zu entwickeln und zu fördern. Die norwegische Biologie-Professorin Anne Sverdrup-Thygeson richtet ihren Blick dabei auf die verborgene Welt der Insekten. Das lesenswerte, wie informative Buch „Libelle, Marienkäfer & Co.“ macht dem Leser auf lebendige Art und Weise deutlich, warum die kleinen Flieger für unser aller Überleben so essenziell wichtig sind, als Bestäuber und Nahrungsquelle für andre Tiere, und warum wir uns eben nicht darüber freuen sollten, dass im Frühling und Sommer weniger der Fluglebewesen auf den Autoscheiben kleben als noch vor 20 Jahren.
Für mich spannend war auch, was wir von Insekten lernen können. Und was wir wahrscheinlich an wichtigem Wissen wohl nie erfahren, wenn immer mehr Arten unsere Welt auf ewig verlassen haben werden.
Neben Aussichten und Prognosen entführt das Buch jedoch auch in eine magische, ja absolut faszinierende Welt im Kleinen, die uns alltäglich umgibt, ohne dass wir es wahrnehmen. In der Tat, man beginnt die Natur mit anderen Augen zu wahrzunehmen.

Das Buch kann bei Amazon versandkostenfrei bestellt werden.

Abgelegt unter

Vorheriger Artikel

Lesetipps

Unsere Empfehlungen