Norwegen plant Corona – Hilfsfonds

Verfasst am 24.03.2020 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

Angesichts der aktuelle Coronakrise regt Norwegen die aktive Beteiligung der Staaten an einem von den Vereinten Nationen aufgelegten internationalen Hilfsfonds an. Der norwegische Entwicklungshilfeminister Dag-Inge Ulstein ist besorgt, wie sich das Virus auf das Gesundheitssystem der ohnehin nur schwach aufgestellten Entwicklungsländer auswirken könnte. „Die internationale Solidarität über die Grenzen hinweg ist wichtiger denn je.“ In einem Tweet rief der Minister zur Solidarität mit anderen Ländern auf. Vor allem Afrika dürfte die Pandemie schwer treffen.

Es wird damit gerechnet, dass der Fonds unter der Schirmherrschaft der UNO noch in dieser Woche auf den Weg gebracht werden kann. Neben Unterstützungen für die Gesundheitssysteme der Länder sind auch langfristige Hilfen für die Bekämpfung der Folgen der Pandemie angedacht.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder der Nordkapreise 2019.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.