Snøgg – Norwegen News – 34

Verfasst am 20.11.2017 | Abgelegt unter Aktuelles - Nyheter

Nachrichten und Wissenswertes aus und über Norwegen.
TV-Tipps, Veranstaltungen, Rätsel und Rezepte.

Foto: Kvitfjell heute morgen (Screenshot, Webcam)

Nachrichten aus Norwegen – Teil 1

– Pfefferkuchenstadt in Bergen eröffnet
Seit 1991 gibt es sie schon, die größte Pfefferkuchenstadt der Welt im westnorwegischen Bergen. Seit dem Wochenende hat sie nun wieder im alten Zentralbad in der Teatergaten 37 geöffnet. Hunderte Kinder und Erwachsene trugen dazu bei, die romantische und einfallsreiche Weihnachtsstadt aus Pfefferkuchen zu erschaffen.
Infos und Öffnungszeiten

– Eisschnelllauf: Norwegen zurück in der Weltspitze
Die Zeiten, als Johann Olav Koss auf dem Eis eine Goldene nach der anderen abräumte, sind seit über zwei Jahrzehnten vorbei. In der letzten Zeit herrschte eher Tristesse. Nach den ersten beiden Weltcups der Saison könnte sich dies nun jedoch geändert haben. Bei den Frauen erreichte bei den Läufen im norwegischen Stavanger Ida Njåtun einen vierten und Hege Bøkko einen siebenten Platz. Im Teamsprint erkämpften die Damen Silber.
Auch die Herren erreichten als Team Platz zwei. In den Einzelläufen holten Håvard Holmefjord Lorentzen

-> Norwegen – News Teil 2 weiter unten auf dieser Seite.

– Buchtipp: Im Bann des Nordens
Ein wirklich außergewöhnlicher Bildband, der den Leser in die Länder entlang des Polarkreises entführt.

– Hörbuch-Tipp: Historische Reisen
Packende Berichte von Amundsen & Scott

Sehnsucht Norwegen – T-Shirts, Tassen und vieles mehr!
Ferienhäuser in Norwegen – Jetzt buchen!
Der Norwegen-Shop

Weitere Buchtipps

-> Reiseführer Norwegen – hier bestellen!


NORDIS Magazin für Skandinavien

DAS informative Nordeuropa-Magazin.
Euch erwarten in den mit Liebe und sehr viel Sachverstand gestalteten Magazinen spannende und inhaltsreiche Berichte aus Norwegen, Schweden, Finnland, Island, Grönland und den Färöer-Inseln.

Themenschwerpunkte sind z.B. die nordische Natur, Outdoor und die Vorstellung von Reisezielen. Aber auch Kultur, wie Bücher- und CD-Tipps, sowie Veranstaltungshinweise kommen nicht zu kurz.

Jetzt hier das Nordis-Magazin bestellen.

Nachrichten aus Norwegen – Teil 2

– Meeresverschmutzung
Nicht nur auf den Lofoten, auch in Westnorwegen ist die Verschmutzung des Meeres ein Problem. In einer „Albtraumbucht“ genannten Region auf der Insel Sotra wurden im Sommer 40.000 Liter Plastik eingesammelt. Die Bilder auf dieser Seite zeigen das Problem.
Einer, der sich besonders intensiv um die Reinigung der Strandzonen kümmert, ist  Kenneth Bruvik. Er kehrte im Herbst in die Bucht zurück und musste feststellen, dass ein Teil Plastik wieder angeschwemmt wurde. Vor allem jedoch macht er sich über die vielen Mikropartikel Sorgen. Diese gelangen über den Fisch in unsere Nahrungskette und sind weniger leicht zu entfernen, wie Kanister und Flaschen.

– Plötzlich Santa
Für alle, die schon ein wenig in vorweihnachtliche Stimmung kommen wollen, läuft derzeit in den deutschen Kinos ein beschaulicher norwegischer Familien-Weihnachtsfilm: Plötzlich Santa.

Wusstest du schon, dass…

… der Name der Inselgruppe Lofoten übersetzt „Luchsfuß“ bedeutet?

Veranstaltungen

Auf dieser Seite findet ihr einen Überblick über die schönsten Weihnachtsmärkte Norwegens. Besonders empfehlenswert ist jener im Maihaugen-Museum in Lillehammer und der im Freilichtmuseum in Oslo.
Hier noch ein Überblick über Weihnachtsmärkte in Oslo.

Festivals in Norwegen

25.-26.11. Valdres Vinterfestival

Motto der Woche

Ich will nicht für einen fremden Frühling meinen norwegischen Winter eintauschen.

Henrik Wergeland (1808-1845), norweg. Autor und Dichter

TV-Tipps

Vom 20.11. bis 05.12.2017
21.11. Menschen am Rande der Welt Spitzbergen, arte, 11 Uhr
26.11. planet e.: Kampf um die Arktis, ZDF, 16.30 Uhr
26.11. The Last King – Der Erbe des Königs Spielfilm, SRF 2, 21.25 Uhr
03.12. Knerten traut sich, Spielfilm, Abenteuer, KIKA, 14.35 Uhr
05.12. Zauberhaftes Norwegen, Nachrichten/Info, Dokumentation, BR, 11.55 Uhr

> Zurück zum Norwegen-Blog / Zu den Blog-Kategorien

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder einer Herbstreise auf die Lofoten.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

– 323.802 km² ist Norwegen groß, und damit etwas kleiner als Deutschland. Rechnet man jedoch den von Norwegen verwalteten arktischen Archipel Spitzbergen mit hinzu, sind es 384.824 km².

– Im Gegensatz zu Mitteleuropa ist Norwegen äußerst dünn besiedelt. Gerade einmal 5,2 Millionen Menschen sind im Lande der Wikinger und Elche zu Hause, 660.000 von ihnen wohnen in Oslo, 279.000 in der zweitgrößten Stadt Bergen.

– Norwegen streckt sich reichlich in die Länge. Ganze 1.572 km sind es vom Südzipfel, dem Kap Lindesnes, bis zum Nordkap. An seiner schmalsten Stelle misst das Land gerade einmal 6330 Meter.

– Die Landessprache ist Norwegisch, allerdings in zwei schriftlichen Varianten: bokmål und nynorsk. Dies macht sich auch beim Ländernamen bemerkbar. Heißt Norwegen auf bokmål „Norge“, so trägt das Königreich auf nynorsk die Bezeichnung „Noreg“.
Zweite Landessprache ist Samisch, wenngleich diese nicht alle erlernen müssen.

Bezahlt wird mit der norwegischen Krone.

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

-> Der Lærdalstunnel ist mit 24,5 km der längste Straßentunnel der Welt. Er führt von Lærdal nach Aurland in Westnorwegen und besitzt drei große, beleuchtete Felshöhlen, in denen man auch anhalten kann.

-> Der Fjærlandstunnel ist der einzige Tunnel der Welt, der unter einem Gletscher entlang führt.

-> Der Eiksundtunnel führt 287 m unter dem Meer entlang und ist somit der tiefste Untersee-Straßentunnel der Welt. Zumindest noch. Tiefere Unterseetunnel sind in Norwegen bereits im Bau.

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.

An- und Weiterreise Norwegen

– Ausweis reicht
– Kinder: eigener Kinderreisepass
– Zollvorschriften beachten (speziell für Alkohol und Tabak)
– Einreise mit Tieren -> Link
– Währung: Norwegische Krone (Kurs ca. 1:9,5)
– Geld: Abheben an Geldautomaten vor Ort möglich
– Ca. 50 Euro schon vorab auf der Bank tauschen
– Tipp: Infoseite der Kgl. Norwegischen Botschaft

Anreise
-> Auto:
Über Dänemark (Fähren ab Hirtshals)
Über Schweden (Fähren ab Kiel, Puttgarten, Travemünde, Rostock)
Ab Deutschland (Fähre Kiel-Oslo)

-> Billigflieger:
Norwegian: ab Berlin, Hamburg, Köln, München, Wien nach Oslo. Ab Berlin auch nach Stavanger, Bergen und Trondheim.

Reisen in Norwegen

-> Geschwindigkeitsbegrenzung:
Innerorts: 50 km/h, Landstr.: 80 km/h, Autobahn: 100 km/h

-> Reisegeschwindigkeit:
Durchschnittl. 60-70 km/h, Tagespensum: max. 200 – 300 km

-> Maut:
Kosten pro Urlaub ca. 30-60 Euro/Auto. An den Mautstationen einfach durchfahren.
Zahlung: Rechnung wird zugesandt. (Außer Atlantiktunnel)

-> Fähren:
An Hauptstr.: mehrmals pro Stunde. An kleinen Nebenstr.: 1-5 x / Tag.
Kosten pro Urlaub: 20-120 Euro (je nach Region)

-> Typisch Norwegen:
22.700 Brücken, 952 Straßentunnel, 32 Unterseetunnel und tausende Kreisverkehre…