Kjeåsen – Traumblick über den Hardangerfjord

Verfasst am 20.06.2015 | Abgelegt unter Entdeckungen-am-Wegesrand, Sport / Freizeit / Wanderungen, Westnorwegen / Mittelnorwegen

Im Gegensatz zum Skageflå ist der Kjeåsen-Hof oberhalb des Hardangerfjords leicht zu erreichen. Ein wenig mutig sollte man aber trotzdem sein, denn zur wahrhaft gigantischen Aussicht auf 530 Metern Höhe führt eine 5 km lange, sehr schmale Straße, die über 2,5 km durch einen engen Tunnel (Lage) führt. Da in der Breite nur Platz für ein Auto ist, darf die „teuerste Hofzufahrt der Welt“ zu jeder vollen Stunde bergauf und zu jeder halben Stunde bergab befahren werden.

Die Straße erreicht man, wenn man in Eidfjord in Richtung des Simadals und des dortigen Kraftwerks abbiegt. Unterwegs weist ein Schild in Richtung Kjeåsen.

Alternativ ist es natürlich auch möglich, zum Hof zu wandern. Dazu parkt man das Auto am Sima Kraftwerk und folgt em Pfad nach links an einer Brücke bergauf (3 Std. für Hin- und Rückweg).

Der Hofname leitet sich vom altnordischen Wort kje (Zicklein) und ås (Berg) ab.
Das Anwesen war zwischen 1650 und 2010 bewohnt und bewirtschaftet und wird heutzutage nur noch sommers von einem Bauern instandgehalten. Besucher jedoch kommen heutzutage aus Nah und Fern, besonders auch Schweden, was wohl am schwedischen Autor Bror Ekström und seinem populären Buch „Folket på Kjeåsen“, „Die Leute vom Kjeåsen“ liegt. Ekström besuchte den Hof in den 1950er Jahren. In Norwegen wurde Kjeåsen wieder durch die beliebte Serie „Der ingen skulle tru at nokon kunne bu“ – „Niemand würde glauben, dass dort jemand leben könne“ aus dem Jahre 2002 bekannt.

Fahrt durch den Tunnel.

Norwegeninfos:

Norwegische Impressionen

(c) Reinhard Pantke

Newsletter

Kostenloser Newsletter mit zahlreichen Norwegeninfos.

Buchtipps

Martin Schmidt: Reisehandbuch Norwegen
Martin Schmidt: Reisehandbuch Südnorwegen
Martin Schmidt: City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar
Julia Fellinger: Fettnäpfchenführer Norwegen
Ebba D. Drolshagen: Gebrauchsanweisung Norwegen

Homepage-Tipps

Hier findest du Kleinanzeigen zum Thema Norwegen und kannst selbst welche aufgeben.

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben. Viel Spaß beim Stöbern.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Vermischtes

Wusstest du schon, dass
… der Hornindsvatn mit 514 m der tiefste See Europas ist?

Zitat:
„Was für ein Land, meine Heimat! Schneebedeckte Berge und der Geruch nach Heide und Moor. Eine frische Brise, die über kristallklares Wasser heranweht, von Fjorden, die sich in die verstecktesten Winkel schlängeln. Wo im Sommer die Sonne nie verschwindet, gerade nur den Horizont berührt, bevor sie wieder aufsteigt und ihre Bahn über den Himmel zieht.“ (Liv Ullmann, *1938, aus: Wandlungen)

Web-Cam-Sammlung:
Web-Cams aus allen Regionen des Landes.

Ausgewählte Web-Cams:
Panorama-Cams: Bryne/Stavanger (Südwestnorweg.),: Hammerfest, Hammerfest-Berg, Skjervøy, NordkapSpitzbergen
Vogel-Cam: Varanger
Orte: Oslo, Bergen, Tromsø,
Ski: Holmenkollen/OsloSkeikampen,