Rakfisk – Eine Spezialität aus der Valdres

Verfasst am 31.10.2013 | Abgelegt unter Feste / Traditionen / Festivals, Rezepte / Spezialitäten, Typisch Norwegisch

Bild: wikipedia
Rakfisk, also in Salz eingelegte Forelle, wurde in Fagernes in Tal der Valdres erfunden. Grund genug Ende Oktober dort drei Tage lang das Rakfisk-Festival zu feiern. Neben Rakfisk bieten 100 Aussteller vor allem regionale Lebensmittel- und Handwerksprodukte an.
Um Rakfisk herzustellen, muss die Forelle 2-3 Monate in Salzlake fermentiert werden. Wenn er etwas deftiger werden soll, können es auch gerne 3-4 Monate oder auch ein ganzes Jahr sein.
Geschmacklich ist der Fisch recht gewöhnungsbedürftig, sprich sehr kräftig, und erinnert am ehesten an den Lutefisk oder den schwedischen Surströmming.

⇒ Zurück zum Norwegen-Blog ⇒ Kategorien / Blog – Themenübersicht

Norwegeninfos:

Norwegen auf Amazon – Bücher, Bekleidung, Fahnen, Aufkleber.

Aktuelle Norwegen-Impressionen

Bilder von Winterreisen nach Norwegen.

Buchtipps – Veröffentlichungen des Norwegen-Service

Martin Schmidt

Individualreiseführer:
Reisehandbuch NorwegenReisehandbuch Südnorwegen
City Trip Oslo, Bergen, Erfurt / Weimar

Bildband:
Thomas Härtrich & Martin Schmidt: Sehnsucht Norwegen
Axel M. Mosler & Martin Schmidt: Erlebnis Hurtigruten

Sprachbücher:
Einstieg Norwegisch (Hueber Verlag)
Power Sprachtraining (Pons)
Oh, dieses Norwegisch (Conrad Stein Verlag)

Kleine Länderkunde

Homepage-Tipps

– Auf dieser Seite kannst du im Norwegen-Shop Produkte aus und zum Thema Norwegen erwerben.

Norsk ! – So heißt meine Zeitschrift für alle, die Norwegisch lernen.

Fun Facts

Vermischtes

Web-Cams aus Norwegen:

Kleine Web-Cam-Sammlung Norwegen

Große Web-Cam-Sammlung Norwegen.