Kategorie Mythologie / Sagen

Phantominseln des Nordens

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen | 06.11.2016

Die menschliche Fantasie vermag vieles zu erschaffen, auch Inseln. Findet dann ein solches Eiland sogar Eingang in die Karten der Welt, hat die Vorstellungskraft endgültig mit der Realität gleichgezogen. Phantominseln…

Runen und Runensteine in Norwegen

Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen | 29.09.2016

Runen sind alphabetische Schriftzeichen, deren germanischer Ursprung zu Beginn der Zeitrechnung zu finden ist. Einst hatte das Runenalphabet 24 Buchstaben, wobei jeder Buchstabe für einen Laut stand. Das Alphabet wird…

Kulisteinen – Norwegens Taufurkunde

Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen, Trondheim | 10.09.2016

Es ist schwer festzustellen, wann ein Land wirklich gegründet wurde. Im Falle Norwegens ist das nicht anders. Aber es gibt immerhin Dokumente, in denen der Landesname „Norge“ zum ersten Mal…

Runen, Orakel und Magie

Mythologie / Sagen | 01.09.2016

Das Wort Rune lässt sich ungefähr mit „geheime Botschaft“ übersetzen. Runen-Alphabete besitzen je nach Alter 24 bzw. 16 Buchstaben, die sowohl im Alltag als auch für kultische Handlungen wichtig waren. Sie…

Das weihnachtliche Einfallstor zum Nordpol

Entdeckungen-am-Wegesrand, Feste / Traditionen / Festivals, Mythologie / Sagen | 05.12.2015

Das Wort Weihnachten heißt im Norwegischen jul. Woher diese Bezeichnung kommt, ist nicht ganz geklärt, wahrscheinlich jedoch leitet sie sich vom im gotischen Kalenderfragment Codex Ambrosianus verzeichneten Namen für die…

Eisbären für den König

Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen | 01.12.2015

Es gibt ein schönes Märchen der norwegischen Brüder Grimm, Asbjørnsen und Moe, in dem ein Mann mit einem Eisbären zum dänischen König möchte. Auf den Dovrefjell macht er am Weihnachtsabend…

Kleine Türmchen – überall

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Typisch Norwegisch | 02.09.2015

Reist man durch Norwegen, so wird man sie überall entdecken, vor allem im Gebirge, kleine, kunstvoll gestapelte Steintürmchen. Einst waren es derer nicht so viele, und sie hatten auch einen…

Die märchenhafte Welt der Villa Fridheim

Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 30.06.2015

41 Kilometer lang ist der malerische Krøderen-See. Er erstreckt sich in Richtung des Hallingsdals und liegt entlang des Weges von Oslo in Richtung Bergen. Die heutige Hauptstraße umgeht des Südteil des…

Die älteste Runeninschrift

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen | 14.06.2015

Wann genau die Runen der alten Germanen und Wikinger entstanden, ist nicht ganz klar. Es wird jedoch vermutet, dass sie sich über einen längeren Zeitraum aus der  phönizisch-aramäische Familie von…

Skomakernibbå – Die Felsnase des Schuhmachers

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Outdoor / Sport / Freizeit, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 06.06.2015

Die Region Ryfylke bei Stavanger, im Südwesten des Landes, hat viel zu bieten. Herausragende, viel besuchte Sehenswürdigkeiten sind die 600 m hohe Felskanzel des Prekestolen und der Felsbrocken des Kjerag…

Åsgårdsreia – Das wilde Heer zwischen den Feiertagen

Feste / Traditionen / Festivals, Mythologie / Sagen | 29.12.2014

Åsgårdsreia, Osokreia oder auch Julereia wird es genannt, dass wilde Heer aus Trollen, Wichteln, den „Unterirdischen“ und unsterblichen Geistern, das in Folge des norwegischen Volksglaubens zwischen den Jahren durch die…

Magische Lichter im Hessdalen

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 12.09.2014

Das Hessdalen ist ein idyllisches Tal in Mittelnorwegen, eine dreiviertel Stunde nördlich der historischen Bergwerkstadt Røros (Lage). Die Landschaft wird geprägt von rauschenden Wäldern und sattgrünen Wiesen. Ruhig ist es…

Insel Selja – Klosterruinen und die Heilige Sunniva

Mythologie / Sagen, Westnorwegen / Mittelnorwegen | 08.07.2014

Ganz im Westen des Landes, am Beginn der Halbinsel Stad, auf der auch das sturmumtoste Westkap liegt, findet sich das Örtchen Selje (zu Deutsch: Weide). Läuft man hier am wunderschönen,…

Der Runenstein von Einang

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 18.06.2014

Runensteine können als die Denkmäler der Wikingerzeit angesehen werden. Sie dienten dazu, Verstorbene zu würdigen oder eigene Leistungen hervorzuheben. Benannt sind die Mahnmale nach den Runen, also den Schriftzeichen der…

Selma, das Seeungeheuer

Entdeckungen-am-Wegesrand, Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 02.06.2014

Mitten in der idyllischen Telemark liegt ein See, der 13 km lange Seljordsvannet. Hübsch anzuschauen ist das Gewässer, mit seinem klaren Wasser und den bewaldeten Hügeln drumherum. Einzig und allein…

Ridderspranget – Des Ritters gewagter Schluchtensprung

Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 30.05.2014

Ridderspranget, der Rittersprung, ist eine imposante, 8 m tiefe Schlucht unweit der Reichsstraße 51 im östlichen Jotunheimen Gebirge (ausgeschildert). Das wild schäumende Wasser der Sjoa bahnt sich hier ungestüm seinen…

Märchen mit Humor

Kultur / Architektur / Design, Mythologie / Sagen, Typisch Norwegisch | 23.05.2014

Die norwegischen Brüder Grimm heißen Per Christen Asbjørnsen und Jørgen Moe. In den 1830er Jahren sammelten sie norwegische Volksmärchen und machten diese einem breiten Publikum zugänglich. Einige von diesen, wie…

Der Troll von Reinøya

Gesellschaft / Leben in Norwegen, Mythologie / Sagen, Nord-Norwegen & Nordlicht | 22.05.2014

Eine hübsche Trollgeschichte, die ich da auf den Seiten des nrk las: Terese Agnete Johansen stammt von der Insel Reinøya nahe Tromsø, im Norden Norwegens. Als sie klein war, musste…

Das Dovrefjell – Ein norwegischer Mythos

Feste / Traditionen / Festivals, Geschichte & Ortsgeschichten, Gesellschaft / Leben in Norwegen, Mythologie / Sagen, Ostnorwegen / Telemark | 16.05.2014

Möchte man vom Süden Norwegens in den Norden reisen, so führt eigentlich schon seit Jahrhunderten kein Weg an der Route zwischen Oslo und Trondheim vorbei. Diese führt durch zumeist liebliche…

Die Trolle vom Porsangerfjord

Mythologie / Sagen, Nord-Norwegen & Nordlicht | 11.05.2014

Der Porsangerfjord im äußersten Norden Norwegens ist ein vergleichsweise unspektakulärer, und doch ziemlich faszinierender Meereswasserarm. Er liegt unweit des Nordkapps und bietet erstaunliche Naturerlebnisse, wie azurblaues, an die Adria erinnerndes…

Oslos Märchenwälder

Mythologie / Sagen, Natur / Fauna / Flora, Oslo | 03.05.2014

Eine Besonderheit Oslos ist sicherlich die Lage. Zum einen wäre da der wunderschöne Fjord, mit seinen Inseln und Badebuchten, zum anderen die unendlichen Waldgebiete. Diese erstrecken sich in drei Himmelsrichtungen…

Wo Konstantinopel ein Berg ist

Entdeckungen-am-Wegesrand, Geschichte & Ortsgeschichten, Mythologie / Sagen, Spitzbergen / Svalbard | 04.11.2013

Copzright: Sigurd Rage (flickr) Die Wikinger waren ja viel rumgekommen. Auf Island ließen sie sich nieder, in England und Irland auch. Sogar Amerika entdeckten sie, und dass 500 Jahre vor…